We're missing some data on this page: email, website. Can you help us?yes

Jakub Dorofiej Quartett

Als einer der jungen Gitarristen der deutschen Jazz-Szene geht Jakub Dorofiej konsequent seinen Weg. Er hat 2007 die Trio-Formation unter seinem Namen gegründet, mit der er die optimale Ausdrucksform für seine Kompositionen findet. 2010 wurde das Trio um Tim Hurley am Saxophon erweitert.

Als einer der jungen Gitarristen der deutschen Jazz-Szene geht Jakub Dorofiej konsequent seinen Weg. Er hat 2007 die Trio-Formation unter seinem Namen gegründet, mit der er die optimale Ausdrucksform für seine Kompositionen findet. 2010 wurde das Trio um Tim Hurley am Saxophon erweitert.

Jakub Dorofiej (git) gewann bereits als Zwanzigjähriger den 1.Preis bei 'Jugend Jazzt 1999'. Sein Gitarren-Studium an der Musikhochschule Mannheim hat er mit Bravour abgeschlossen. Es folgte ein Aufbaustudium im Fach Arrangement. Auf Empfehlung gehörte er während der Zeit auch dem 'Bundes Jugend Jazz Orchester' an. Zudem wurde er 2006 mit dem renommierten Stipendium der Kunststiftung Baden Württemberg ausgezeichnet.

Tim Hurley (sax) aus Darwin, Australien, machte Tourneen mit unterschiedlichen Besetzungen in Europa und den USA. Auftritt auf dem Monteux Jazz Festival, Jazz à Vienne, und der IAJE Jazz Conference. Er arbeitete u.a. mit Randy Brecker, Ingrid Jenson sowie der HR Big Band.

Johannes Schaedlich (b) ist bereits seit den achtziger Jahren eine bekannte Größe der deutschen Jazz-Szene. Er arbeitete mit Berühmtheiten wie Lee Konitz, Keith Copeland, Hal Galper oder Adam Nussbaum. Virtuosität und Sound machen ihn zur ersten Wahl dieser Trio-Formation.

Kristof Körner (dr) ist ebenfalls ein Absolvent der Mannheimer Hochschule, hat sich in der Szene einen Namen gemacht und ist ein idealer Trio-Partner.

We use cookies and analysis tools. This is how we ensure that our website looks and works well. Detailed information can be found in the privacy policy.

OK