Atelier: Jazzpiano

Jazzpiano
Improvisation ist in der DNA des Jazz tief verwurzelt und meint die spontane Komposition »im Moment« des Spiels. Das können melodische Linien oder Begleitungsteile sein, die Jazz als Musik so spannend und unvorhersehbar machen. Der Kurs Jazzpiano nimmt das Spiel über Akkorde, sogenannte Changes, in den Fokus. An diesem Wochenende wird kadenzbezogenes Improvisieren in Theorie und Praxis beleuchtet und intensiv geübt.
Themen sind dabei der Akkordaufbau und Akkordsymbole, die wichtigsten Kadenzen in Dur und Moll sowie gängige Erweiterungen und Veränderungen der Grundakkorde. Gespielt und ausprobiert wird am Klavier, im Miteinander mit dem Dozenten und der Gruppe. Keyboards und Kopfhörer zum individuellen Nachvollziehen und Üben stehen zur Verfügung.
Der Kurs im Nordkolleg richtet sich sowohl an Pianist:innen, die bereits über erste Erfahrungen mit Jazz verfügen, als auch an Jazz-Einsteiger:innen.
Jazzpiano

teachers:

Improvisation ist in der DNA des Jazz tief verwurzelt und meint die spontane Komposition »im Moment« des Spiels. Das können melodische Linien oder Begleitungsteile sein, die Jazz als Musik so spannend und unvorhersehbar machen. Der Kurs Jazzpiano nimmt das Spiel über Akkorde, sogenannte Changes, in den Fokus. An diesem Wochenende wird kadenzbezogenes Improvisieren in Theorie und Praxis beleuchtet und intensiv geübt.
Themen sind dabei der Akkordaufbau und Akkordsymbole, die wichtigsten Kadenzen in Dur und Moll sowie gängige Erweiterungen und Veränderungen der Grundakkorde. Gespielt und ausprobiert wird am Klavier, im Miteinander mit dem Dozenten und der Gruppe. Keyboards und Kopfhörer zum individuellen Nachvollziehen und Üben stehen zur Verfügung.
Der Kurs im Nordkolleg richtet sich sowohl an Pianist:innen, die bereits über erste Erfahrungen mit Jazz verfügen, als auch an Jazz-Einsteiger:innen.

We use cookies and analysis tools. This is how we ensure that our website looks and works well. Detailed information can be found in the privacy policy.

d'accord