Nos faltan algunos datos en esta página: email, website. ¿Puedes ayudarnos?

Brenda Boykin's Wtal5

Brenda Boykin's Wtal5
Brenda Boykin - voc
Roman Banik - keys
Karlos Boes - sax
Matze Bangert - bass
Marcel Kolvenbach - drums
Brenda Boykin's Wtal5

Brenday’s Home Base Erst nachdem die Künstlerin Ihr Heimatland verlassen hat, erkannte Sie wie tief Sie tatsächlich mit ihm verwurzelt ist, musikalisch wie auch kulturell. Brenda Boykin die aus Oakland USA stamm ist eine der grössten Jazz Sängerinnen unser Zeit, eine der authentischsten und kreativsten Ihrer Generation. Die nun schon seit 12 Jahren in Wuppertal lebenden Künstlerin veröffentlicht in Februar 2016 ihr drittes Solo-Album auf dem Markt. Was so besonders an diesem Werk ist, es wurde von Brenda selbst produziert und bekommt somit noch eine ganz persönliche Note, die Musikerin öffnet eine Tür zu Ihren Traditionen und Wurzeln. Auf dem doppeltem Silberling befinden sich überwiegend eigene Kompositionen aber auch selbst arrangierte Cover. Brenda tobt sich in verschiedenen Musikstilen aus, genauso wie in den Farben Ihrer wunderbaren und aussergewöhnlichen, kraftvollen Stimme. Um es mit Ihren eigenen Worten zusagen: „ Ich wollte die totale Freiheit um mich selbst auszudrücken“. Somit erwartet den Zuhörer ein breites Spektrum, von Jazz, über Blues, Pop und Rock. Für Brenda ist dieses Album eine ganz eigene Reise in die Tiefe Ihrer Musikalität und Weiblichkeit, ebenso wie in die persönliche Geschichte der Entwicklung und Beeinflussung nachdem Sie Ihre Heimat verlassen hat und seitdem nicht mehr zurückgekehrt ist. Ein absolut hervorragendes Werk der genialen Musikerin das ab den 1. Februar 2016 im Handel erhältlich ist.

We use cookies and analysis tools. This is how we ensure that our website looks and works well. Detailed information can be found in the privacy policy.

de acuerdo