We're missing some data on this page: email, website. Can you help us?yes

Cabanáz

Cabanáz
Cabanáz ist ohne Zweifel einer der Publikumslieblinge im Landkreis. Stilsicher, unterhaltsam und immer für Überraschungen gut bewegt sich die 2009 gegründete Band durch die Welten der Jazz-, Latin- und Funkmusik. Ein Mix für die Füße und für's Herz, der Laune macht.
Cabanáz

Die sympathische Band aus dem Raum Freudenstadt begeistert ihr Publikum mit einer sehr bunten Musikauswahl aus ihren Lieblingssongs. Doch diese werden nicht einfach nur gecovert, sondern nach Lust und Laune „cabaniert“. Das gibt der Band ihren unverwechselbaren musikalischen Touch. „Wir wollen das Publikum mit unserer Freude an dieser Musik infizieren“, meint der Bandleader Volker Kuentz aus Freudenstadt. 2015 hat Cabanáz die erste CD „Friends“ veröffentlicht, die bei manchen Musikgenießern auf Dauerschleife läuft. „Klingt, als wär´s in Berlin“, kommentierte ein Fan.

Inzwischen machen Eigenkompositionen einen großen Anteil des Konzertprogramms aus. Diese stammen aus der Feder des Bandleaders Volker Kuentz (Keyboards) und Alain Sarraf aus Herrenberg (E-Gitarre). Die Songtexte entstehen in Teamarbeit mit der deutsch-brasilianischen Sängerin Marianne Martin.

Cabanáz ist jedoch nicht nur mit eigenem Programm unterwegs. Cabanáz ist auch ein gefragter Begleiter, wenn es um die stilvolle Umrahmung festlicher Events geht, sei es mit Jazz-Standards, oder dem stilistisch vielseitigen eigenen Repertoire. Veranstalter von Kongressen, Gala-Dinners greifen auf die jahrelange Erfahrung und die musikalische Klasse von Cabanáz zurück und lassen sich einen unvergesslichen Abend bereiten. 

Das sagt die Presse:

“Das ist genau der Mix, der Laune macht.” (Südwestpresse)

“Intensiv und mit viel Rafinesse.”

(Schwarzwälder Bote)

“Kraftvoll groovender Sound, unbändige Spielfreude.” (Schwarzwälder Bote)

“Eine Band, die klingt, als läge Freudenstadt im südamerikanischen Regenwald.”

(INKA Stadtmagazin Karlsruhe)

“Das Bunte ist Programm, schnell wird das Publikum von dem rasanten Mix mitgerissen.” 

(Badische Neueste Nachrichten)

 


We use cookies and analysis tools. This is how we ensure that our website looks and works well. Detailed information can be found in the privacy policy.

OK